Trigema

Seit der Firmengründung im Jahr 1919 ist die Trikotwarenfabrik Gebr. Mayer (Trigema) im Familienbesitz und wird derzeit von Wolfgang Grupp in der 3. Generation geführt. Mit rund 1200 Mitarbeitern ist die als Unterwäschefabrik gegründete Firma in Burladingen auf der schwäbischen Alb der größte Hersteller von T-Shirts, Tennis – und Sportbekleidung in Deutschland und in den letzten 38 Jahren der Firmengeschichte gab es zu keiner Zeit Kurzarbeit oder Entlassungen. Daraus ist ersichtlich, wie gut das Unternehmen langfristig aufgestellt ist.
Lesen Sie weitere Trigema