Peg Perego Buggy

Die Peg Perego Buggy sind die Sportwagen der italienischen Firma Peg Perego, die seit über 50 Jahren Kinderwagen, Buggys, Autositzen und andere Produkte für Kinder und Babys herstellen. Die Familie der Peg Perego Buggy umfasst unterschiedliche Modelle, von denen wir Ihnen nun die zwei besten vorstellen möchten.

Peg Perego Buggy Pliko Lite

Peg Perego Buggy Pliko Lite

Dieser Peg Perego Buggy ist der kleinste (zusammengeklappt 103 x 34 x 44 cm) und leichteste (7,9 Kg) Peg Perego Buggy und Testsieger des von der Stiftung Warentest im Juli 2006 durchgeführten Tests für Liegebuggys. Besonders gut schnitt der Peg Perego Buggy Pliko Lite bei der Sicherheit, Schadstofffreiheit und Eignung für das Kind ab, so dass sich die langjährige Erfahrung des Herstellers auszahlt. Der wendige Peg Perego Buggy lässt sich regenschirmartig zusammen falten. Ein Tragegriff an der Seite des Peg Perego Buggy erleichtert das transportieren des Pliko Lite. Die Schiebegriffe sind in der Höhe verstellbar.

Mit sehr gut wurden vor allem das Gutsystem (5 Punkt Sicherheitsgurt) und der Regenschutz bewertet. Die Rückenlehne lässt sich bis zu einem 40° Winkel in vier verschiedene Positionen stellen. Die teleskopgefederten Doppelräder sind vorne schwenk- und feststellbar und hinten jeweils mit einer feststellbremse versehen. Praktisch: Das automatische Befestigungssystem des Perego Buggy für den passenden, separat erhältlichen Autokindersitz. Mit einem Preis von 150 -200 Euro liegt der Peg Perego Buggy Pliko Lite in der unteren Preisklasse

Erhältlich ist der Peg Perego Buggy Pliko Lite bei:

Liegebuggy bei MyToys.de MyToys.de
Quinny Buggy Buzz bei MyToys.de
Zum Shop

Peg Perego Buggy Pliko P3

Peg Perego Buggy Pliko P3

Der Peg Perego Buggy Pilko P3 ist ein robuster Sportwagen für alle Jahreszeiten. Peg Perego Buggy Pliko P3 lässt sich als Sitz- und Liegbuggy einsetzen, die Rückenlehne lässt sich bis zur Waagerechten neigen. Das Trittbrett ist in drei unterschiedliche Positionen verstellbar und die 5 Punkt Sicherheitsgurte sorgen für den guten Sitz des Kindes. Das Verdeck, des Peg Perego Buggy Pliko P3 lässt sich durch einen Reißverschluß in ein Sonnendach verwandeln. Auf der Hinterseite des Peg Perego Buggy ist ein Trittbrett für den kurzzeitigen Transport eines weiteren Kindes befestigt. Ein verschiebbarer Getränkehalter kann Kinderflaschen oder Getränkeflaschen für Kind oder Mutter halten. Natürlich sind die Bezüge abnehm- und waschbar. Der Peg Perego Buggy Pliko P3 ist mit einem Befestigungssystem ausgestattet, in das sowohl der Autositz Primo Viaggio als auch die Baby Sitzschale Navetta von Peg Perego eingehängt werden können. Ein weiteres Plus, das große Einkaufsnetz an der Unterseite des Peg Perego Buggy. Preislich ist der Peg Perego Buggy Pliko P3 mit 200 – 250 Euro höher angesiedelt als das lite Model.

Der Peg Perego Buggy Pliko P3 ist bei folgenden Online-Händlern erhältlich:

Peg Perego Pliko P3 bei MyToys.de MyToys.de
Peg Perego Pliko P3 bei MyToys.de
Zum Shop
amazon.de Amazon.de
Peg Perego Pliko P3 bei Amazon
Zum Shop
baby-waltz.de Baby Walz
Peg Perego Pliko P3 bei baby-walz
Zum Shop

Weitere Buggy bei Produkt-Pfadfinder:
Liegebuggy – der flexible Kinderwagen
Peg Perego
Quinny Buggy
Römer Buggy
Herlag Buggy
Chicco Buggy

Comments are closed.

  • Unser TIPP des Tages: Maca+Arginin von zestonics

  • Suchen

    Benutzerdefinierte Suche