Marithé et François Girbaud

girbaud schuheFalls es so etwas wie ökologisches Design gibt, dann kommt Marithé et François Girbaud. In den Sechzigern trafen die beiden französischen Designer aufeinander und eine kreative Explosion jagte die andere. Ob ihre Liebesbeziehung von Anfang an mit im Spiel war, lässt sich jedoch schwer sagen. Schon seit der Firmengründung 1964 liegt das Augenmerk auf Umweltbewusstsein und Futurismus. Damit eroberte das Modepaar die amerikanischen Städte. Chicago, Boston, Los Angeles, New Orleans und San Franciso wurden ihre Wirkungszentren.

Tipp: Marithé et François Girbaud bei Zalando.de

Der Style & was wird designt?

Seit jeher sind Jeans und Schuhe das Steckenpferd von Marithé et François Girbaud. Dabei dürfen sich das unkonventionelle Design und der Komfort nicht gegenseitig behindern, sondern eine Symbiose eingehen. Dabei sind diese Designs einmalig auf dem Markt. Zu den Motiven einer jüngeren Serie gehört beispielsweise ein Jesusporträt, inspiriert durch den Kinofilm “Der Da Vinci Code“. Und natürlich müssen die Jeans aus umweltfreundlichen Materialien, wie die Fasern von Mais, bestehen. Den ausgewaschenen Look erhalten sie durch einen Laser. Ihr Firmensitz spiegelt die Firmenphilosophie wieder. Es ist eine umrankte, grüne Oase mitten in Paris. Der zweite bedeutende Shop befindet sich in Beverly Hills, aber die meisten Exporte gehen nach Japan. Zu den Zweigmarken von Marithé et François Girbaud zählen “Skinny Cowboy” und “Brand X”.

Das Label Marithé et François Girbaud besticht durch ein futuristisches Style mit originellen Motiven, sowie durch ein ökologisches Bewusstsein, dass auf dem Markt einzigartig ist. Dabei besitzt das Unternehmen die Flexibilität, Mode mit lokalen Bezügen zu produzieren. So besitzen die Jeans für New Orleans den Slangbegriff “African Cut”.

Bestellen
Marithé et François Girbaud Schuhe bei Zalando.de

Comments are closed.

  • Unser TIPP des Tages: Maca+Arginin von zestonics

  • Suchen

    Benutzerdefinierte Suche