eprimo Strom – Der Stromdiscounter

Über den Stromanbieter eprimo

In Zeiten steigender Strompreise lohnt der Vergleich zwischen dem lokalen und überregionalen Stromanbietern. Das Internet bietet auf zahlreiche Seiten gute Informationsmöglichkeiten. Hier gewinnt man schnell einen Überblick über die verschiedensten Stromanbieter, die seit der Liberalisierung des Strommarktes im Jahr 1999, mit günstigen Stromtarifen für mehr Wettbewerb in diesem Wirtschaftszweig sorgen.

Im Jahre 2005 wurde der Stromanbieter eprimo GmbH aus der Überlandwerk Groß-Gerau GmbH heraus gegründet und versorgt seitdem 150.000 Privat- und Geschäftskunden im gesamten Bundesgebiet mit günstigem Strom. Seit dem 1. Januar 2007 ist eprimo eine 100%-ige Tochtergesellschaft von RWE.

Strommix bei eprimo

Der von eprimo gelieferte Strom setzt sich zu 44% aus fossilen Energieträgern, zu 18% aus erneuerbaren Energien und zu 38% aus Kernkraft zusammen. Das Unternehmen hält allerdings auch ein Produkt für umweltbewusste Verbraucher bereit. Unter dem Namen „eprimoPrimaKlima“ bietet die eprimo GmbH Strom an, der zu 100 % aus Wasserkraft gewonnen wird. Damit fallen keine umweltschädlichen CO2-Emmissionen an.

 

www.eprimo.de

Zu eprimo wechslen

Um zu eprimo zu wechseln, genügt ein Besuch auf der Homepage des Unternehmens. Über einen unkomplizierten Tarifcheck erfährt man zum einen, ob der eigene Wohnort von eprimo versorgt wird und zum anderen, welche monatlichen Abschlagszahlungen anfallen. Wie bei allen Tarifrechnern sollte man zur realistischen Berechnung den ungefähren, jährlichen Strombedarf kennen. Wer seinen Vertrag online abschließt profitiert zudem von attraktiven Rabatten. Um alle weiteren vertraglichen Angelegenheiten, wie die Kündigung des Liefervertrages mit dem bisherigen Stromanbieter, kümmert sich eprimo.

Unser Fazit

Insgesamt betrachtet bietet das Unternehmen einen professionellen Internetauftritt und eine übersichtliche Tarifstruktur. Aus wenigen Tarifen, entweder für Singles oder Familien, lässt sich schnell und sicher der beste Tarif ermitteln. Bei Fragen zu geeigneten Produkten steht eine kompetente Hotline zur Verfügung. Im Vergleich rangiert eprimo unter den günstigsten Stromanbietern bundesweit.

Hier gehts zu eprimo, dem Energiediscounter

Erfahrungen mit eprimo?

Haben Sie schon Erfahrungen mit eprimo gemacht, sind Sie vielleicht Kunde? Nutzen Sie unsere Kommentarfeld und teilen Sie Ihre Efahrungen mit anderen. Vielen Dank!

 

Weitere Stromanbieter bei Produkt-Pfadfinder
Lekker Strom von NUON Energie
Ökostrom von Flexstrom

Comments are closed.

  • Unser TIPP des Tages: Maca+Arginin von zestonics

  • Suchen

    Benutzerdefinierte Suche