Congstar DSL – Flatrate ab 14,99 €

www.kongstar.de border=

Congstar.de – so einfach wie Fast Food?
Alles bunt und alles neu, dabei noch so einfach wie Fast Food bestellen, mit diesem Slogan wirbt Congstar für seine Internetanschlüsse. Der neue Anbieter auf dem Markt der Internet Service Provider ist allerdings genau genommen gar nicht so neu. Congstar, damals noch unter dem ähnlich anmutenden Namen Congster bekannt, ging im Jahr 2004 aus dem Mutterkonzern der Deutschen Telekom AG hervor. Dabei gehört der Ableger aber nicht, wie man fälschlicherweise annehmen könnte zur T-Home Gruppe, sondern bildet einen völlig eigenständigen Zweig.

Was ist Congstar?
Das Konzept von Congstar besteht hauptsächlich darin, dem Kunden übersichtliche Leistungen zu bieten anstatt ihn mit vielen verschiedenen Tarifen letztendlich nur zu verwirren. Nicht nur deshalb richten sich die Angebote sowohl an Neueinsteiger wie auch an erfahrene Onlineuser. Das Prinzip versteht einfach jeder, denn es existiert praktisch nur ein einziger Posten, der bestellt wird und anschließend individuell durch Extras erweitert werden kann.

Congstar DSL Flatrate ab 14,99
Die günstigste Variante und zugleich das Basispaket bildet die Congstar DSL Flatrate für 14,99 Euro monatlich. Hinzu kommt ein einmaliger Einrichtungspreis von 49,99 Euro. Sie beinhaltet grenzenloses Surfen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 2000 Mbit/s, Hardware und ein Telefonanschluss sind nicht inklusive. Alle übrigen Extras können nun je nach Wunsch dazu gebucht werden und machen sich dann natürlich auch im Preis bemerkbar.

Nokia Online Shop

Congstar DSL – Handy und Telefon Flatrates
Im mittleren Feld würde man beispielsweise mit der DSL Flatrate 2000 (14,99 Euro), einer Telefon Flatrate DSL (7,99 Euro) und der congstar Flatrate für mobile Gespräche (4,99 Euro) liegen. Ein derartiges, durchschnittliches Paket beläuft sich dann insgesamt auf 27,97 Euro pro Monat.
Selbstverständlich sind die individuellen Ansprüche sehr verschieden und oft genügt die Standardausrüstung nicht. Wer sämtliche Leistungen in Anspruch nimmt, muss mit monatlichen Gebühren von 52,96 Euro rechnen.

Damit man sich in etwa ein Bild machen kann, soll hier nun dieser teuerste Tarif detailliert noch einmal aufgeschlüsselt werden. Er besteht aus einem DSL Anschluss mit einer Geschwindigkeit von bis zu 16000 Mbit/ s (14,99 Euro + 4,99 Euro), einer Telefon Flatrate DSL (7,99 Euro), einer T-Mobile Handy Flat für Gespräche (19,99 Euro) und einer T-Mobile Handy Flat für SMS (9,99 Euro). Um Missverständnisse auszuschließen sein gesagt, dass es ähnliche Pakete natürlich auch für Handy Kunden von Vodafone, O2 oder anderen Anbietern gibt.

Keine Mindestvertragslaufzeiten bei Congstar!
Egal für welches Angebot man sich entscheidet, das Beste an Congstar ist – fälscherlicherweise auch Gongster genannt, dass Mindestvertragslaufzeiten hier ein Fremdwort sind. Eine Kündigung – und das betrifft das Basispaket und gleichfalls die Extras – kann jeweils zwei Wochen zum Monatsende erfolgen.

Hier gehts zu Congster.de

Handy & DSL bei Produkt-Pfadfinder:
Congstar
Alice

Kommentare

1 Kommentar zu “Congstar DSL – Flatrate ab 14,99 €”

Trackbacks

Was sagen andere Blogs?...
  1. […] Artikel zum Thema Alice-DSL bei Produkt-Pfadfinder Congstar DSL bei […]



  • Unser TIPP des Tages: Maca+Arginin von zestonics

  • Suchen

    Benutzerdefinierte Suche